Das Badische Staatstheater Karlsruhe nimmt mit seinen Produktionen einen der ersten Ränge unter den deutschen Theatern ein. Dabei ist es weit mehr als eine bedeutende Bühne. Ein Zeugnis davon gibt der neu gegründete Stiftungsfonds Badisches Staatstheater Karlsruhe.

Er ist ein Bekenntnis zur gesellschaftlichen Verantwortung, die das Staatstheater Karlsruhe in vielfältiger Weise wahrnimmt, und er sichert diese dauerhaft und nachhaltig. Dazu gehört die kulturelle Bildung künftiger Generationen ebenso wie die kulturelle Teilhabe aller Gesellschaftsschichten, die das Karlsruher Haus in vorbildlicher Weise pflegt.

Dank einer Initialstiftung der Sparkasse Karlsruhe und der kostenfreien Verwaltung durch die Sparkassenstiftung GUTES TUN kann der Stiftungsfonds sofort mit der Stiftungsarbeit beginnen und sich auch künftig voll und ganz auf die schönen Seiten der Fördertätigkeit konzentrieren.

Dies gilt auch für alle Bürgerinnen und Bürger, denen die wichtige gesellschaftliche Arbeit des Staatstheaters und des Jungen Staatstheaters am Herzen liegt. Sie können diese nun ganz einfach mit einer Zustiftung in den Stiftungsfonds fördern und damit dauerhaft Gutes tun und zugleich ein Zeichen für ihre ganz persönliche kulturelle Haltung setzen. Auch Spenden direkt an den Stiftungsfonds sind möglich.
Sie haben Interesse?


Informationen finden Sie auf der Homepage des
Badischen Staatstheaters Karlsruhe und in dem Flyer
Stiftungsfonds Badisches Staatstheater Karlsruhe“.

Oder sprechen Sie uns einfach an!


In den Medien: Presse-Clippings

"Stiftungsfonds Badisches Staatstheater" 13.05.2014
"Staatstheater gründet Stiftungsfonds" 13.05.2014