2011 wurde das Projekt „Sing Bach“ erstmals in Karlsruhe durchgeführt. Ermöglicht wurde es durch die finanzielle Förderung der Sparkassenstiftung GUTES TUN und der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe.

15 Klassen aus vier Karlsruher Grundschulen haben an dem Pilotprojekt 2011 teilgenommen. Geleitet wurde es von der Tübinger Vokalpädagogin Friedhilde Trüün, die „Sing Bach“ mit der Bachakademie Stuttgart 2010 initiiert und konzipiert hat. Der Kontakt zwischen der international gefragten Vokalpädagogin und den Karlsruher Schulen war durch eine Lehrerfortbildung der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe entstanden.

Impressionen: Bilder-Galerie

 
 
 
 
 
 
1 von 3

 

In den Medien: Presse-Clippings

"Mit ungläubigem Staunen", Badische Neueste Nachrichten: 25.07.2011
"Himmlischer Krach von Johann Sebastian Bach", Hans-Thoma-Schule: 05.07.2011