Seit ihrer Gründung im Jahr 1812 übernimmt die Sparkasse Karlsruhe soziale Verantwortung für die Region und die hier lebenden Menschen. Ihr gesellschaftliches Engagement konzentriert sie in vier Stiftungen, die eine verantwortungsvolle, langfristige und nachhaltige Fördertätigkeit garantieren. Die erste von ihr gegründete Stiftung ist die Umweltstiftung (1979), es folgten die Jugendstiftung (1985) und die Kulturstiftung (1993).